Dienstag, 15. Februar 2011

Piepmätze


Schon lange wollte ich dir berichten, dass ich am Samstag Allerleirauh in Luzern begegnet bin. Sie hatte an der "Handgemacht" einen sehr hübschen Verkaufs-Stand (das Bild habe ich von ihrem Blog geklaut). Der "Handgemacht"-Markt wurde organisiert von guzuu.com, das ist die kleinen schweizer Schwester von DaWanda und Co. Klein und fein war denn auch der Markt, aber mit Allerleirauh hätte ich sehr gerne noch lange philosophiert und geplaudert :-) aber ich wollte ja zu lange nicht ihren Stand blockieren. Ihre Filzfiguren sind einfach zauberhaft, und sie wollte ja nicht alle wieder heimnehmen :-)

Wieder daheim hat plötzlich meine Hosentasche gezwitschert. Den kleinen Zwitscherknopf hatte ich nämlich eingesteckt, um ihn Allerleirauh als kleinen Frühlingsgruss zu übergeben. Das hatte ich offenbar vergessen, weil zu Hause war er immer noch bei mir. (Das Schokoladenherz war inzwischen geschmolzen und ich musste es selber aufessen). (Die kleine Grille habe ich mal von Beby-Piri geschenkt bei einem sehr schönen Spaziergang in meiner alten Heimat Fricktal bekommen :-), die bleibt auch bei mir...)
Auch von Beby-Piri ist dieser kleine, hübsche Piepmatz, der an meiner Arbeitslampe hängt (zusammen mit viel anderem Krimskrams :-)). Inspiriert dadurch habe ich gestern dem Zwitscherer noch einen Körper gezaubert und ihn Allerleirauh geschickt.
Die Farben sind zart, wie mancher Bloggerin Selbstvertrauen oder Vertrauen in ihre Schöpfungen. Das Material ist aber alles andere als lieblich, stark und kräftig, wie so manche Bloggerin auch...
Daran arbeite ich momentan, ein paar ÖV Abo Hüllen sind zugeschnitten. Ich habe mich für die Gewerbeausstellung im Dorf angemeldet, obwohl ich kein Gewerbe bin, alles genähte entsteht ja in der Freizeit. Aber viele Leute im Dorf wissen gar nicht, was in meinem Werkstättli alles entsteht, darum gehe ich nun mal öffentlich vor Ort als Dana Craft auf die Strasse :-) Vorrat ist also gefragt...
Herzliche Grüsse, Dana

Kommentare:

  1. ...oh liebe Dana, was für wundervolle Regenbogenfarben ;o)!Ich wünsche dir ganz viel Erfolg auf der Ausstellung!Und solchen "Zwitscherdingen" kann ich auch einfach nicht widerstehen und "parke" sie gerne in der Hosentasche ;o)!Einen wundervollen Tag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  2. Lieben Dank für diese Post und auch der Vogel hat schon sein Nest schon gefunden o:. Er hat gezwitschert und Kaya hat ganz komisch geschaut.
    Ich habe mich gefreut, dass du mich am Markt besucht hast.
    Die eigenen Sachen öffentlich zu zeigen ist wichtig, gut dass du das jetzt machst.
    Liebe Grüsse, Allerleirauh

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte ♥ ich freu mich sehr darüber ☺