Dienstag, 17. September 2019

Rosen Kranz und Brocki-Funde

 Bei meinen NachbarInnen habe ich kürzlich einen solchen Rosen Kranz gekauft 
(und inzwischen verschenkt)
 Natürlich musste ich herausfinden, wie diese Papier-Rosen gemacht werden 
und habe es nach dieser Anleitung im www ausprobiert. 
(Es gibt mehrere Anleitungen im Netz).
Suchtpotenzial vorhanden!
 Meine Funde vom Streifzug im Brockenhaus (Trödelmarkt) von heute Morgen ...
 sahen eine Packung Butterbrot-Beutel und ein paar Stangen Heissleim später so aus:
 
 Die gekreideten Blech-Gefässe sind auch schon im Einsatz.
 Das eine passt bestens zu früheren Brocki-Funden,
 das andere reiht sich ein bei anderem blauem Geschirr mit Echeverien,
 teilweise geschenkt bekommen, 
teilweise ebenfalls aus dem Brocki. 
Die alte Schnörkel-Schuhmacher-Maschine, die zum Schuhe nähen leider nicht mehr zu gebrauchen ist, rostet schon zünftig vor sich hin, macht dazwischen aber trotzdem eine gute Figur. 
Dieser Anblick und das wunderbare Wetter erfreuen das Herz!
Herzliche Grüsse, Dana Craft


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke für Deine lieben Worte ♥ ich freu mich sehr darüber ☺