Montag, 27. Mai 2013

Das war der Koffermarkt Wettingen

Ein grossartiger Tag in Wettingen vorgestern!
Sehr gemütliche Stimmung, 
tolle Begegnungen und fröhliche Gespräche,
mit "luftigem" Abstand zwischen den Koffern
(so dass auch die Wahrnehmung von BesucherInnen 
und AusstellerInnen nicht allzu sehr überflutet war 
und dass die Grenzen zwischen den einzelnen Koffern gut sichtbar waren)
In nettester Gesellschaft von kreativen, 
lieben GestalterInnen mit attraktiven Koffern,
gefüllt mit qualitativ hochstehendem Handwerk:
Annemarie Püppchen,
Andrea Siebdruck,
Doris 1001 Täschli,
und vielen vielen mehr
und vor allem von Simone Simi(k)nit,
die mit der grossartigen Organisation
unglaubliche Arbeit geleistet hat,
uns einen tollen Raum mit luxuriös viel Platz zwischen, 
hinter und vor den Koffern beschert hat,
die unzählige Interviews und Fotos von Presseleuten 
geduldig und ruhig überstanden hat, 
und die nun wohl endlich wieder mal ruhig schlafen kann)
mit liebsten Besuchen von 
Gabi Cmok (war schön Dich in echt kennenzulernen!),
zwei meiner ♥Cousinen samt Familie und Partner,
mein ♥Bruderherz samt Familie,
meine ♥Eltern, 
die mich sogar am Abend nach Hause gefahren haben
(Welch ein Service! Danke schön!!) 
*
Mehr Bilder vom Koffermarkt Wettingen gibt's übrigens hier
(hatte wie immer keine Zeit für mehr Bilder...)
Und, liebe Babs-Balla
das hier sind die "Bündeli" vom letzten Post von innen:
☺ 
(um 6 Uhr in der Früh im Zug Richtung Wettingen noch fotografiert) 
Die Zaubersäckli haben auch an diesem Markt 
viele lächelnde Gesichter,
schöne Geschichten 
und nostalgische Erinnerungen
hervor gezaubert
(Eine ältere Dame hat mir strahlend erzählt, 
dass sie so ein "Kirchensäckli" als Kind 
immer nur in der Kirche 
zum Spielen haben durfte, 
damit sie während der Messe ruhig sitzen kann)
Auch für die meisten Zaubersäckli BewohnerInnen
wurden liebevolle Adoptionseltern gefunden
Das freut mich sehr!
Umso mehr, 
weil Hella,
die Schöpferin der Anleitung der Zaubersäckchen,
wie ich sie stricke,
grade gestern in ihrem Blog 
einen traurigen Beitrag schreiben musste:
Nämlich, dass ihr Blog wegen dieser Anleitung,
die sie übrigens grosszügig gratis verschickt,
für die sie als Gegenleistung nur einen Kommentar 
und eine e-mail Adresse verlangt,
gehackt wurde...
Das ist doch unglaublich dreist und sehr respektlos, 
nicht wahr?
*
Nichtsdestotrotz habe ich gestern Abend 
wieder freudig ein Zaubersäckli fertig gestrickt,
damit mein Koffer fürs nächste Wochenende 
ein bisschen Futter zu bieten hat:
Bei schönem Wetter:
Samstag, 1. Juni 2013, 10 - 16 Uhr
(Yep, das ist mein Koffer auf dem Flyer ☺) 
Sonntag, 2. Juni 2013, 11 - 18 Uhr
Juhuuu, ich würd mich freuen, dich dort zu treffen!
Grüessli, Dana

Kommentare:

  1. Yep, ich komm am Samstag!
    Ich bin ja sooo was von gespannt und freu mich.
    Ich will unbedingt deinen farbig fröhlichen Koffer in natura sehen...
    Wünsche dir weiterhin einen sonnigen Montag.
    Liebe Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  2. Wow, Deine Koffer sind wunderschön und die Arbeiten kommen bestimmt gut an.

    Viel Spaß ! :-)


    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  3. Wow,liebe Dana,das muss toll gewesen sein ;o)!Das viele von deinen kleinen Zauberwesen adoptiert wurden sind kann ich sehr gut verstehen;o),sie sind so süß!Und die Geschichte der älteren Dame sehr schön;o)!Ganz viele,liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Dana
    gerne würde ich Dich wieder an einem Koffmärt besuchen, aber ich stehe nächsten Samstag selber wieder hinter dem Marktstand und am Sonntag sind wir auf dem Bodensee unterwegs...
    Schön das Du einen schönen Tag hattest in Wettingen und danke für die Bündeli-Erklärung.
    Liebs Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Dana...

    War wirklich toll dich mal "live" kennen zu lernen...! Ich hoffe meine beiden Grazien haben noch das eine oder andere Schoggiherzli nicht erwischt, so dass für die anderen auch noch was übrig geblieben ist...! Auch noch vielen Dank für die beiden "Blachenherzli"...sie schmücken jetzt die Täschli der kleinen Fräulein's...!

    Liebe Grüsse Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Schön, dass ihr es so toll hattet :)
    Ich hätte einspringen sollen(jemand hat abgesagt), und lag dann mit Grippe flach :(
    Hätte gerne Dich mal kennen gelernt... und die Teia und den Mario mal wieder getroffen... sollte nicht sein ;)
    Grüessli Janine

    AntwortenLöschen
  7. WOW wunderschön präsentierter Koffer, wir veranstalten im Herbst auch einen Koffermarkt, vielleicht interessiert es dich ja. Schau einfach mal rein http://handgemachtes-auf-reisen.blogspot.de/
    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte ♥ ich freu mich sehr darüber ☺