Montag, 4. Juni 2012

Inspiriert von LeNi Farbenfroh

Weil wir am Wochenende ein paar Mal mit dem Velo unterwegs waren, 
stellte sich wieder mal die Frage: 
"Wohin packe ich Sonnenbrille, Taschentücher, Badehose, Bratwurst oder Münzen fürs Glacé etc.?"
(Die modernen Fahrräder haben eben keine guten alten Gepäckträger mehr...)
Frau ist ja mit grossartigen Birdland Fahrradtaschen bestens ausgerüstet, aber die Familie wurde bei der Hitze zu Rucksäcken verknurrt...
Bei meiner Entdeckungsreise durch inspirierende Blogs, bin ich gestern "zufällig" 
bei LeNi Farbenfroh etwas länger hängengeblieben
Ich mag ihre bunte Welt schon lange,
 aber "zufälligerweise" habe ich ihren Blog ausgiebiger als sonst durchforscht 
*
Manchmal schliessen sich Kreise
einfach so
von selber
*
Gefunden habe ich
 (hat mich?) 
ihr E-book für die "Tasche für alle Fälle", 
"little multi bag"
*
Spontan ausprobiert: Et voilà! 
Schnell das Fotomodell hervorgeholt und "angezogen":
Weil die Lampe so einen auf Hans-guck-in-die-Luft macht, schnall ich die Bänder besser hinter den Schalt-+ Bremskabeln an die Lenkstange.
Aha, schon viel besser!
Weil ich keine Kam-Snaps habe, wie LeNi Farbenfroh sie vorschlägt, und übliche Druckknöpfe nicht so mag, habe ich Klett auf die Anhänge-Bänder genäht - geht auch gut!
Schlauer ♥Mann♥ denkt mit und ist besorgt um die Schalt-+Bremskabel, 
die er ja gegebenenfalls reparieren müsste, 
würde die Tasche sie beschädigen, 
weil sie bei der Fahrt über Stock und Stein herumhopst ...
Also habe ich auf der Rückseite beim Boden der Tasche nochmal eine Klett-Schlaufe angenäht, 
damit die Tasche unten auch noch am Fahrrad befestigt werden kann
Die Mini-Haargummis habe ich spontan auf die Rückseite genäht, 
damit die Anhänge-Schlaufen "versorgt" werden können, 
wenn die Pippi-Tochter die Fahrradtasche zur Handtasche umfunktionieren will
*
Die flauschige Seite des Klettbandes liegt "zufällig" glücklicherweise aussen, die Haken-Seite würde nämlich bestimmt auf Kleidung und Körper kratzen beim Tragen...
 Sodeli, die Handtaschen-Version ☺
(Übrigens mit reflektierendem Passepoil ringsum, damit das Mädel auf der Strasse besser gesehen wird)
Auf der Seite habe ich eine einfache Aufhängung für den Schulter-Riemen und ein paar Schläufchen für Anhängsel aufgenäht 
(wusste ich doch, dass Pippi-Tochter da was anhängen möchte...)
Für Farbkombination und Materialwahl ist übrigens ebenfalls die Pippi-Tochter verantwortlich ☺
 
Für diese Tasche habe ich ebenfalls Klettband als Verschluss aufgenäht
(Wie immer innen auf den Deckel den flauschigen Teil des Kletts, damit sich keineR beim befüllen der Tasche die Knöchel verkratzt)
*
Auf der inneren Rückseite habe ich zwei Karabiner-Bänder eingearbeitet, damit Portemonnaie oder Bus-Abonnement
 (für den Notfall, falls das Fahrrad mal nicht fahrtüchtig sein sollte für den Heimweg) 
sicher eingehängt werden können
*
Weil ich nur den Deckel "gefüttert" habe, war der "little multi bag" schnell genäht
(Die zweite für die Babuschka-Tochter ist schon in Arbeit, logo: "Mamaaaaa, machst du mir auch...?)
Das Schnittmuster eignet sich also bestens für wetterfestes Planenmaterial ☺
*
Die Form des "little multi bags" gefällt mir sehr gut, die Grösse ist sehr angenehm und absolut ideal fürs Schuletui und ein kleines Zvieri (wenn die Tochter für den Nachmittag in die Schule nicht den ganzen Schulthek mitschleppen will)
*
Und schliesslich kann frau Taschen immer brauchen, oder? 
Wenn sie multifunktionell sind, umso besser!
Für diejenigen, die sich nun gleich ans Zuschneiden und Nähen machen, viel Vergnügen  ☺
Herzliche Grüsse, Dana

P.S.
Übrigens hat mein ♥Lederstrumpf-Liebster♥ gestern noch einen keltischen Knüpf-Versuch anprobieren können
 
(Er wollte ihn partout am Fussgelenk ☺)

Kommentare:

  1. ...was für weltklasse allround-Tasche!Ich wünsche euch ganz viele,wundervolle Fahrradtouren damit!Viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  2. liebe Dana, ich dnak dir anz herzlich für den lieben Kommentar zum Heft, ja ich freue ich mich immer noch so...
    Leider habe ich nur ein Heft vom verlag, da diesmal teuer, sonst würde ich wieder welche verlosen ;o))
    dein Täschlein ist ja sowas von klasse, eine tolle Idee!!!!
    Ich wünsche dir eine schöne Woche, herzlichst, cornelia

    AntwortenLöschen
  3. Unglaublich! Perfekt! Inkl. Leuchtband, super! Finde keine passenden Worte! Irre!!! Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  4. Die Tasche ist klasse geworden :o)))
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  5. Ouh!!! Meeega cool, so ein Velotäschli! Das Schnittmuster muss ich mir wohl für meine Mädels auch besorgen :-)
    Lg, Gaby

    AntwortenLöschen
  6. genial, einfach toll und dein liebstes Material wie geschaffen für die Velotasche....
    herzlich piri

    AntwortenLöschen
  7. Oh, Dana, die Fahrradtasche ist ja genial, und deine Handtaschenversion finde ich auch klasse.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    P. S. Leider hatten die Schwäne Mittagspause. Alle schwammen friedlich auf dem Wasser. Da war nichts mit Fliegen...

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine wunderbare Fahrradtasche!! Sehr schön sieht sie aus und zudem ist auch noch sehr praktisch und multifunktionell. Toll gemacht!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte ♥ ich freu mich sehr darüber ☺