Mittwoch, 11. Januar 2012

Egotrip

Momentan bin ich ja, ganz untypisch, nur in weiten Leggins und Schlabberrock unterwegs (bloss keinen dicken Jeansstoff am Bauchnabel)... Heute morgen ging es mir auf den Keks, schon wieder dasselbe anzuziehen, also habe ich mich trotz bisher meistens unbrauchbaren Versuchen, Kleidungsstücke selbst zu nähen, an einen neuen Versuch gewagt  (sehr  unvernünftig, und sehr egoistisch, wenn frau bedenkt, dass doch einige Leute auf ihre Dana-Craft Bestellungen warten... bitte entschuldige, Susi)
Als Grundlage fürs (stümperhafte) Schnittmuster habe ich ein altes, einfaches Bahnenkleid, das über meiner 08.15-(pffffffffff!)Figur schön fällt und trotzdem nicht wie eine Wursthaut sitzt. Den Hals-Ausschnitt und die Länge habe ich vom Lieblings-Leinenrock abgenommen. Am liebsten trage ich ja Jeans, Röcke mit Jeans drunter (weil meine Beine optisch nicht wirklich Leggins-tauglich sind), darum soll's ein kürzeres Kleid werden. Also los!
Als Opfer für mein Experiment habe ich ein billiges Stück Fleece gewählt. Dann wär's zumindest nicht so teuer, wenn ich Mist produzierte, dachte ich. Sei's drum, zugeschnitten, geschnurpft und an meine alte Handarbeitslehrerin gedacht, die alle nur Quälsi statt Elsi genannt haben (warum wohl?), von deren Lehrversuchen aber doch ein bisschen was hängengeblieben zu sein scheint ☺
*
Und dann hat's im ganzen Haus keinen brauchbaren Spiegel, in dem ich das Ergebnis kritisch beäugen könnte... Also die Töchter mobilisiert, damit ich wenigstens ein Foto sehen kann - und ich finde, der Rock hätte schlimmer sein können und darf erst mal in die Waschmaschine (Fleece trocknet ja schnell)... Vielleicht kann ich ja mal den Versuch mit einem angenehmeren, edleren Stoff wagen... ☺
Aber keine Bange, Frieda, Allerleirauh, Frau Nähfiddeley und den andern lieben Me-Made-Mittwoch Damen werde ich wohl kaum zur ernstzunehmenden Konkurrenz werden ☺☺☺
Grüessli, Dana

Kommentare:

  1. ...seufz...ich kann mir sowas tolles nicht selber nähen...herzlichen Dank für das coole Bild und einen wunderschönen Abend! Viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  2. Sowas würde mir auch total gut
    stehen ; )
    ♥-liche Grüsse Smilla

    AntwortenLöschen
  3. potz bäumig, jetzt aber, mega läss ♥-lich piri

    AntwortenLöschen
  4. Wenn bei einem Egotrip soetwas dabei heraus kommt, kann man schon nicht mehr von einem Egotrip sprechen, den dein Anblick erfreut die Mitmenschen.
    Sehr gefreut hat mich auch die Post, die ich gerade aus dem Briefkasten gefischt habe. Vielen Dank dafür.
    Herzliche Grüsse, Katharina

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte ♥ ich freu mich sehr darüber ☺