Mittwoch, 23. März 2011

Zaubersäckli-Versammlung



Gruppenbild... Sagte ich schon, dass Zaubersäckli Suchtpotential haben? Sie sind so schnell gemacht und meine liebste Beschäftigung, wenn ich mit dem Bus oder im Zug unterwegs bin...(winke winke an Tüftelchen und Hella, von den beiden stammt die Anleitung für die Zaubersäckchen ☺)
Dieses Zaubersäckli habe ich gleich nach dem Fototermin in die Schule gebracht und in die Tasche unserer älteren Tochter geschmuggelt. Sie war heut zum Geburtstags-Mittagessen bei ihrer Freundin eingeladen und heute früh, als sie zur Schule ging, waren die Tropfenkissen und das Gesicht der Seejungfrau noch nicht fertig...
Die Luftmaschenketten für den Bettchenhimmel hat unsere Älteste selbst gehäkelt (feste Maschen häkeln lernt sie gerade erst). Die Meerjungfrau ist in Mischtechnik ohne Anleitung improvisiert drauflos entstanden, Körper und Kopf gestrickt, Arme mit der Strickliesel gestrickt, BH und Fischschwanz gehäkelt, Haare eingeknüpft und Gesicht aufgestickt.

Hier ist das Dana Craft Schild nochmals, diesmal nicht im Gegenlicht (winke winke an Beby-Piri ♥, die sich das gewünscht hat) Ich habe dich ja gewarnt; es kommt farblich etwas schrill daher ☺
Ich mach mich nun daran, die Anleitung für die Blumenkörbchen zu dokumentieren ☺ Also bis demnächst in diesem Theater...
Herzliche Grüsse,
Dana

Kommentare:

  1. Das ist ja ein tolles Zauber-säckchen - mit einer Meerjungfrau! Was für eine tolle Idee!!!!!!
    Die gefällt mir super-ober-gut!
    Du bist ja echt fleißig am Handwerkeln.

    Ich wünsche Dir liebe Grüße aus dem heute wunderschön sonnigen Schleswig-Holstein Tinki

    AntwortenLöschen
  2. liebes Daniela, danke, dass du meinem Wunsch nachgekommen bist, dein Schild darf sich doch zeigen ? Deine Zaubersäckli kommen mir vor, wie deine Handtasche.... voller Überraschungen, toll gemacht, echt süss, herzlich beby

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee! Sieht einfach zauberhaft aus.
    LG Bine

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte ♥ ich freu mich sehr darüber ☺