Mittwoch, 4. Dezember 2013

Das war der Advents-Koffermarkt in Interlaken

An einem tollen Rand-Platz meinen 
Lieblings-Koffer öffnen dürfen
Nachbarschaft begrüssen dürfen
Ein bisschen guggen gefällig?
Yep, 
wetterfesten Weihnachtsschmuck 
für die Tanne im Garten
war dabei
(wird freudig angenommen, 
wenn ich's verschenke, 
gekauft wird's nicht 
Macht nix!)
Noch kurz meinen Aus-Blick über den Kofferrand...
An vielen interessierten BesucherInnen 
fehlte es wahrlich nicht
An vielen, 
einzigartigen, 
amüsanten
Koffer-Inhalten
fehlte es 
ebenfalls nicht
Wie schön, 
dass immer mehr, begabte kreative Leute,
ihr Köfferli packen und dabei sind
(Auch wenn ich selber nicht mal die Hälfte 
der 120 Koffer anschauen konnte)
Am zauberhaften Koffer 
die ihren 3. Koffermarkt
unermüdlich und locker organisiert hat,
kommt doch keineR vorbei, 
nicht wahr?
An diesen originellen Socken
aus dem Köfferli der Nachbarin kam ich 
jedenfalls nicht vorbei 
Das selbst entwickelte Strickmuster fand ich witzig,
schön quietsch-bunte Exemplare waren dabei
(siehe zweitoberstes Bild),
aber diese mit den roten Blümchen,
liebevoll aus feinem Beigarn gestrickt,
hatten es mir ausnahmsweise angetan
Die Mini-Matrioschka musste 
und die leckere Herzseife 
durfte ebenfalls mit heim
Ausserdem bin ich seit Tagen völlig verzückt über diese
allerliebsten Zetteli und Klämmerli,
die mir vom claycorner geschenkt wurden,
einfach so!
Die unerwarteten Geschenke sind immer die Liebsten! 
Und ich klebe sie zwanghaft überall 
mit kleinen Botschaften für die Liebsten hin
Herzliche Grüsse, Dana

Kommentare:

  1. Liebe Dana, ich hatte mir so fest vorgenommen, Dich (natürlich auch die Anderen (Köffer)) besuchen zu kommen. Aber nun wohnt mi Mami eben bei uns und nicht mehr in Spiez und dann ist der Weg eben weit….. Aber zum Glück erzählst Du immer so lieb von den Köffern und zeigst so schöne Bilder dann ist es fast so, als wäre ich dabei gewesen… Obwohl, das eine oder andere Schmuckstück hätte ich ja schon gerne "getünterlet"… E ganz liebe Gruess Judith

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Dana, ein wunderschön farbigen Koffer hast du wieder aufgestellt!
    Und es scheint, als hättest du Spass gehabt. Prima so.
    Schicke dir sonnige Wintergrüsse aus dem Unterland
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine Vielfalt, liebe Dana. Toll, dass so viele Menschen Freude am Koffermarkt haben. Übrigens die geschenkten Papierchen sind wirklich hübsch.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Dana, herzlichen Dank, für deine lieben Wünsche, gerade fängte es zu dem starken Sturm auch noch überflüssiger Weise an zu schneien, puh ;o)! Der Koffermarkt muss ein wunderbares Erlebnis gewesen sein, soviele wundervolle Dinge, da wäre ich auch gerne gewesen ;o)! Ich danke dir nochmal von Herzen und schicke viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte ♥ ich freu mich sehr darüber ☺