Dienstag, 9. April 2013

Upcycling Tuesday Sudoku

Weitere Beiträge zum Upcycling Tuesday sind wie immer 
in Ninas Werkeltagebuch zu finden
Inspiriert vom wundervollen Sudoku bei Mamas Kram 
habe ich ein altes Werkstück hervorgeholt.
(Nein! Ich rauche nicht!)
Aber aus dieser alten Zigarrendose habe ich vor (6? oder 7?) 
Jahren ein Sudoku zum Mitnehmen gebastelt 
(und an den Liebsten verschenkt
- zu ihm passt die Tabak-Dose besser 
als z.B. eine alte CD Schachtel) 
Innen auf den Boden der Blech-Schachtel habe ich 
das 9 x 9 Raster gemalt / eingekratzt 
Die zwei Zahlensätze wohnen in 2 weiteren, 
kleineren Deckeln von Zigarrillo Schachteln.
Alle Spielsteine sind hinten mit selbstklebender Magnetfolie bestückt.
Die Zahlen habe ich mit wasserfesten Stiften aufgemalt. 
Die flacheren weissen Mosaiksteinchen aus Perlmutt 
dienen zum Setzen der Aufgabe
(z.B. nach der Vorlage von einem Sudoku-Block) 
Die bunten Glas-Mosaiksteinchen werden 
zum Spielen unterwegs benutzt
 
Und nach der Lösung ist alles schnell und praktisch aufgeräumt
Nach ein paar Jahren Spielerfahrung damit
würde ich Spielfeld und Spielsteine eher mit Klett bekleben, 
statt mit Magnetfolie,
denn bei wackligen Zug- oder holprigen Autofahrten, 
beim weiterreichen zur nächsten Knoblerin, 
die auch mitspielen will,
können die Steine schon mal ins nächste Spielfeldchen rutschen
und die Lösung ist futsch...
*
Nixdestotrotz: Viel Spass beim Spielen
Herzliche Grüsse, Dana

Kommentare:

  1. Liebe Dana,
    was für ein zauberhaftes und auch noch praktisches Geschenk! Das gefällt mir total gut.
    Sei herzlich gegrüßt von Nina und hab eine schöne Woche.

    AntwortenLöschen
  2. Unglaublich. Aber irgendwie kann ich mir das nicht so recht vorstellen, daß man da nicht wuschig wird mit den kleinen Steinchen. Aber die Idee ist soooo zauberhaft... Ich habe als Kind IMMMER die Zigarrenkisten von meinem Uropa abgeluchst. Es waren aber meist holzkistchen. Dann wurden darin Puppenstuben eingerichtet und umwickelte Streichhölzer als Puppen genommen.
    Ich muß mir die Bilder nochmal in Großformat anschauen!
    LG Tinki
    PS Magnetfolie kannte ich noch nicht. Klett kann ich mir aber auch manchmal nervig vorstellen und verliert vielleicht die Haltekraft?

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine tolle Idee!!!
    Total klasse :o)))
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  4. liebe Dana
    Magnetspiele für unterwegs sind immer toll! Wünsche dir eine tollen und unterhaltsamen Samstag in Dübendorf. Kann leider diesmal nicht vorbeikommen.
    liebe Grüsse Natalie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Dana,
    was für eine weltklasse Idee und so unendlich liebevoll, bin total begeistert ;o)!Viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin immer noch hin und weg von Mamaskram's Reisesudoku. Habe auch gelesen, dass Du mal so ein Spiel gewerkelt hat, Danke für's Zeigen. Sieht auch wunderbar aus, gut umgesetzt mit dieser Dose!!! Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  7. so toll Dana, und so munzig klein. Liebgruss Piri

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte ♥ ich freu mich sehr darüber ☺