Dienstag, 26. März 2013

Koffermarkt - Familie

Kleiner Rückblick gefällig?
(Mit Betonung auf klein ...)
Frühmorgens mit dem Dana-Craft-Mobil bequem unterwegs ...
In Schaffhausen angekommen im engen Gewusel 
von vielen bunten Koffern 
und deren bunten Menschen meinen eigenen aufgebaut ...
... bekannte Gesichter freudig begrüsst:
die aufmerksamen, grossartigen Organisatorinnen Glüxpilzli, Pünktli+Anton, dann Fabrizierbar, Sabidou, Lealu Sommernaht, Punkt, Hundenarr, MicasSimiKnit, Barfis, Brifo, 1001 Täschchen 
und neue kennengelernt (einige davon von ihren Blogs bestens bekannt):
um nur einige zu nennen
... noch einen Kontrollblick von vorne ... 
einen kurzen Blick über die "Kofferzeile" nach links
und schon ging's los mit dem netten Ansturm vor den Koffern
und wie so vielen andern Koffer-Menschen 
blieb von da an auch mir keine Zeit mehr für Fotos...
öööööhhmmm
... die Kamera also nach ein paar Stunden Schlaf zuhause
 am Sonntag wieder hervorgeholt
um die allerliebsten Geschenke 
von lieben ♥BesucherInnen, ♥Koffer-Damen und sogar ♥Kundinnen (☺!)
und um die kleine aber feine Koffer-Beute endlich
ausgiebig zu betrachten, zu geniessen, zu zelebrieren
Oh, Moment!
Diese Dame hier ist ja schon im Einsatz 
... die muss natürlich auch noch aufs Bild der Kofferschätze!
*
Lavendel-Herz von der köstlich duftenden Lilly Lavande
handbedruckte Libellen Flicken von Andrea Wittmer (noch keine www-Verlinkung möglich)
Matrioschka von Sabidou
wunderbare kalorienfreie und keltische Winzigkeiten vom Claycorner
rote Kleberli von Brifo (ebenfalls keine www-Seite)
leckere, lieb verpackte Schoggi von Lealu Sommernaht, Susi und Hundenarr
kleines Täschchen von Ansalia.ch
die auf sehr direkte, aber charmant-angenehme Art
für ihr Online-Verkaufs-Portal für handgemachte Unikate geworben haben
Leider blieb mir wie immer viel zu wenig Zeit, 
um die andern Koffer ausgiebig wahrzunehmen, 
zu geniessen und selber einzukaufen ...
*
Übrigens findest du mehr Bilder vom Koffermarkt
bei einigen Ausstellerinnen
und bei der grossartigen Schaere Stei Papier
deren Besuch mich auch enorm gefreut hat,
und deren Blog ich sehr gerne mag,
weil sie so tolle, intensiv recherchierte, mehrteilige Beiträge veröffentlicht,
(Zum Beispiel zum Thema Wohnen mit Kindern)
*
Die quirlige, lebendige, kreative, wohlwollende, 
trubelige, laute, fröhliche, herzliche Stimmung
 lässt sich leider kaum in Bildern zeigen, 
ist aber fest in meinem Herzen verankert 
und mit ein Grund, 
warum Koffermarkt für mich Glückseligkeit bedeutet 
und Suchtpotenzial hat
Eine kleine Anekdote zur Kundschaft:
Mann vor dem Koffer: 
"Haben sie nichts für Männer? 
Das sind doch nur frauenlastige Sachen hier...!"
Ich hinterm Koffer:
"Ja, da haben sie recht, 
ich habe vor allem Artikel, 
die Frauen oder Kinder ansprechen dabei.
Es sind ja auch vor allem Frauen, 
die hier einkaufen kommen.
Bitte sehen sie sich doch um; 
es hat fast keine Männer im Saal.
Sie sind also leider eher eine nette Ausnahme."
Mann vor dem Koffer fängt an zu grinsen
Ich hinterm Koffer:
"Männer sind in der Regel nur an Handy Täschli interessiert, 
falls sie überhaupt hier her kommen 
oder von ihren Frauen mitgeschleppt werden."
Mann vor dem Koffer grinst noch breiter 
und deutet auf (s)eine Frau, 
die ebenfalls grinsend neben ihm steht...
Er schaut sich die Handy Bags an,
beide fassen sich an den Händen und
schieben sich herzlich lachend
weiter im Strom den Nachbarskoffern entlang
Herzliche Grüsse 
und bis zum nächsten Koffermarkt in Dübendorf
wo übrigens gleichzeitig eine Pflanzentauschbörse stattfindet,
Dana



P.S. Übrigens bekommen unsere Koffer kreative "Konkurrenz" von Nachttischen:
(finde ich auch eine schöne Idee!)

Kommentare:

  1. Hey Dana, das tönt ja nach einem supertollen Tag! Und sieht vielversprechend aus :-). Leider habe ich es nicht geschafft, vielleicht das nächste Mal...Herzliche Grüsse iRene

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Daniela, vielen Dank für Deinen schönen und liebevollen Bericht! Vielen Dank für Deinen schönen und liebevollen Besuch und Kommentar auf meinem Blog - ich sag's ja Du bist ein Engel - und gerne nehme ich Deine Hilfe aus der Ferne an, sollte der Samen gedeihen und ich 'Gärtnerinnen' suche.... Ganz liebi Griess Judith

    AntwortenLöschen
  3. Das war bestimmt toll! Mir gefällt Dein Kofferbild sehr - sooooo schön bunt!
    LG Tinki

    AntwortenLöschen
  4. An die zwei kann ich mich erinnern! Die waren so herzig! :)) Hach das war ein schöner Tag! Ich konnte mich leider nicht mehr von dir verabschieden. Sei von hier aus geknuddelt! Ich wünsche dir und deiner Familie wunderschöne Ostertage! lealu

    AntwortenLöschen
  5. Das war wirklich ein Wow Erlebnis. Sooo viele Leute, und eine so tolle Stimmung! Ich hab mich gefreut, Dich live kennenzulernen. ;-) Ich hoffe wir sehen uns noch am einen oder anderen Ort. Und sonst schreiben wir uns. ;-)
    Äs liebs Grüessli
    Ramona

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Dana
    der Tag scheint sehr erfolgreich gewesen zu sein.
    Wenn bei mir dir Männer schauen und befinden das ja gar nichts für sie da wäre, sag ich immer für sie habe ich speziell die schönen Handtücher das sie der Frau beim Abtrocknen helfen können:-)
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Dana,
    sooo schade, dass ich das leider auslassen musste. Ich hoffe sehr am nächsten Markt vorbeischauen zu können, Dübendorf ist ja auch nicht so weit weg!
    Ganz herzliche Ostergrüsse,
    Annette

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Dana
    Dein Koffer sieht ja wunder-wunderschön aus. Ach, ich liebe deine bunten Farben. Ich wünsche dir und deiner Familie
    wunderbare, entspannte Ostertage.
    Ganz liebi Grüessli
    Moni

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Dana,
    ich muss dich unbedingt mit deinen Koffermarkt einmal Treffen!
    Es klingelt immer so spannend.
    Und wie ich sehe hast du etwas passend für deine Matriochkataschli gefunden, einen schönen Schlüsselanhänger! ;-)
    LG Sonia

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte ♥ ich freu mich sehr darüber ☺