Mittwoch, 18. Mai 2011

2 Minuten Filz



Naja, frau sieht es dem armen kleinen Püppchen an, dass es eiligst in wenigen Minuten entstanden ist. Das Zaubersäckli ist gleich nach dem Mittagessen fertig geworden, die Kissen habe ich zum Glück schon am Montag genäht. Und kurz bevor unsere Tochter zum Bus, der sie zum Kindergeburtstag brachte, rannte, musste noch schnellstens ein Bewohnerli fürs Bettchen her...

Die Filzerinnen, die am Wochenende im Kurszentrum Ballenberg ihre Werke ausgestellt haben, können natürlich tausendmal besser filzen. Wer die Ausstellung verpasst hat, ist selber schuld ☺ aber Fotos gibts hier und hier zu sehen. Bloggerinnen waren auch anzutreffen, wenn auch manche nur im Vorbeiflitzen ☺ (winke winke an filzquadrat, allerleirauh und spinnwebstube, ich habe mich gefreut, euch zu sehen ♥)

Es gelingt mir immer noch nicht vieles, ans Blache-Nähen wage ich mich momentan kaum. Immer noch krumme Nähte, verrutschte Kanten, misslungene Applikationen. Was macht also frau in Schaffenskrise? Zwangspause, entschleunigen, abwarten und Tee trinken, es immer wieder versuchen, bis der kreative Fluss wieder rinnt und es wieder gelingt...
Die Kamera Tasche für meinen Neffen musste aber dringendst sein. Sie zu nähen hat auch Spass gemacht, aber ich sag' ja: krumme Nähte....


Dieses Kerlchen habe ich neu eingekleidet und hier wieder in seinem natürlichen Habitat (bei der Puppenstube) ausgesetzt.
Diese extra-weichen Blüten habe ich samt Trost-Pflaster an Raphaela vom Blumenbunt-Blütenmeer geschickt.

Beim Aufnähen meiner Blüten sticht sie sich nämlich die Finger wund...

Ich versuch' mich jetzt noch mal am Filz, vielleicht entstehen noch ein paar (besser gefilzte) "BewohnerInnen" für die vielen Zaubersäckli, die sich hier langsam stapeln (die gelingen mir nämlich... Das ist gleich doppelt gemoppelt: Ich habe kleine Erfolgserlebnisse und ich kann erst noch die Zeit im Bus oder im Zug zum Stricken nützen...)

Herzliche Grüsse, Dana

Kommentare:

  1. Liebe Dana

    Habe ich etwas verpasst?? Warum kannst du nur noch krumm nähen?? Oh weh!! Liegst an der Maschine?? Fragen über Fragen!

    Ich habe übrigens nicht vergessen, dass noch etwas von mir bekommst, für die super-sitzenmässige Abohülle...!!
    Aber immer wieder kommen andere Projekte dazwischen, die noch nötiger gemacht werden müssen.
    Aber vergessen tu ich dich nicht!!!!!!!

    LG Christine

    AntwortenLöschen
  2. Halli Hallo - also ich sehe bei Dir irgendwie keine wirkliche Schaffenskrise - eher eine Taschen-NÄhpause... so vieles, was DU wieder gezeigt hast. - Und das Filzpüppchen gefällt mir- es sind manchmal die einfachen Dinge, die den Kindern besser gefallen - nicht die super-perfekt gesylten- es ist nur schade, wenn man nicht genügend Ruhe mitbringen kann und man unter Zeitdruck steht, etwas fertig zu machen.
    Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  3. Schon lustig, dass wir uns zufällig im Bus getroffen haben.
    Eine Krise ab und zu gehört zum Leben, zu meinem zumindest. Aber du weisst dich ja anderweitig zu beschäftigen, das ist doch auch schön.
    Bis bald, Allerleirauh

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte ♥ ich freu mich sehr darüber ☺