Montag, 6. Dezember 2010

Zwei neue Mitbewohnerinnen

Diese zwei herzallerliebsten Wesen von Frau Filz-Hand-Art sind gestern mit uns nach Hause gekommen.
Sie trafen diese beiden lustigen Gesellen (die die Patin unserer älteren Tochter vor Jahren für sie gemacht hat).
Und alle gemeinsam spielten mit der wunderschönen Schneckenschale von Frau Garten-Keramik, die seit einer Woche bei mir ist.

Liebe Ida, ich halte Deine Schale in Ehren, sie ist unglaublich schön! Vorerst steht eine Kerze darin, zum Bepflanzen bin ich noch nicht gekommen...
Liebe Vilma, es war sehr schön, Dich lebendig, nicht nur virtuell zu treffen :-)))))

Du hattest recht, die Frisuren der beiden musste ich heute morgen schon wieder zurechtnadeln, die heftige Spielerei im Zug nach Hause gestern hat ihre Haare zünftig zerzaust :-)
Die Bilder Deiner zauberhaften Arbeiten versüssen mir nun zusammen mit anderen wertvollen Bildern den Blick, wenn ich von der Nähmaschine hochschaue.
(Die beiden Schränke gehörten mal zum Küchenbüffet meiner lieben Grossmutter Marie. Der Mittelteil konnte leider nicht mehr gerettet und musste den Holzwürmern überlassen werden. Die Glasscheiben gingen irgendwann zu Bruch und mein Liebster hat sie mit weissen Holzpanelen ersetzt.)
Wunderschön, nicht wahr?
Herzliche Grüsse,
Daniela

Kommentare:

  1. Was für herzige,neue Mitbewohner,liebe Daniela,die verbreiten so viel Fröhlichkeit ;o)!Einen wundervollen Resttag und viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  2. Die Filzpüppchen sind ja allerliebst!

    LG Christine

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin sprachlos, liebe Daniela!!

    Eigentlich wollte ich mich nur kurz bei dir melden und mich nochmals für den lieben Besuch am Markt bedanken und was erwartet mich auf deinem Blog...? DANKE DIR! ...für diesen schönen Post! Da habt ihr ja jetzt eine wirklich glatte Runde zusammen ...lach!

    Es hat mich auch sehr gefreut euch alle kennenzulernen und noch mehr, dass meine beiden "Mädchen" und deine beiden Mädchen sich gefunden haben. <;o)

    Einen wunderschönen Nikolaus-Abend
    und ganz liebe Grüsse,

    Vilma

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Daniela
    Da ist ja ein uh härziges Trüppchen zusammengekommen. Wirklich freuen tuts mich, dass dir die Schneckenschale gefällt! Und die Idee, eine Kerze darin anzuzünden ist wirklich gelungen - mus sich mir merken :-)
    Hab eine wunderschöne Adventszeit mit deiner Familie.
    Liäbs Grüässli
    Ida

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte ♥ ich freu mich sehr darüber ☺