Donnerstag, 13. März 2014

Zwischen- oder Endstand?

Auf ganz kleine. spielerische Details
konnte ich doch nicht ganz verzichten
Auch wenn ja der Stoff an sich schon 
ein leises bisschen schrill
mit auffälligen Details daherkommt
Oder sogar
eine gewisse
psychedelische Wirkung hat ...
Aber was mir bei meinem Näh-Projekt,
dem ich mich 
die letzten paar Wochen
im legendären Näh-Kurs von Frieda
widmen durfte,
momentan noch zu denken gibt,
ist der natürlich absolut beabsichtigte
Ballon-Effekt am unteren Rand ...
*
Öööööhmmm,
kommt davon, 
wenn frau wieder mal 
mehr oder minder erfolgreich 
versucht, 
sich mit dehnbarem Jersey anzufreunden
*
Wir sind uns nur 
ein ganz kleines Stückchen 
nähergekommen ...
*
Also entweder den starren Samt-Velours kürzen
oder den Jersey anquilten, 
damit er sich nicht ständig kleiner zieht, 
als er ist?
(dooooooch, 
ich habe ihn zuerst gewaschen, 
er ist schon eingelaufen)
(dooooooch,
ich habe ihn genau gleich gross 
zugeschnitten wie den Samt-Velours)
Naja, 
ööööööhhhm,
das Teilchen soll ja erst morgen 
in die Ausstellung hier integriert werden
☺☺☺
Herzliche Grüsse,
Dana Craft


Taschen und Kapuze: Selber gebastelt,
Kopf Kino halt

Kommentare:

  1. Die Farbe und das Muster finde ich meeeeega schön! Trägst du den am nächsten Samstag in Olten?
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Toller Stoff! Macht so richtig Lust auf Frühling.

    Schönes Wochenende

    Gruss Chillibean

    AntwortenLöschen
  3. Immerwieder beruhigend, dass das au so me Profi wie die passiert(Balloneffekt^^). Dänke immer, ich bin die Einzig, dere söttigi "geplanti" Effekt passiered ;)
    LG Janine

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte ♥ ich freu mich sehr darüber ☺