Montag, 24. März 2014

Bericht vom Koffermarkt Olten

So malerisch sah unser Koffer-Markt-Platz 
am Morgen von aussen aus,
kurz bevor der Regen die Aare unter der Brücke nährte 
So sah's drinnen im Trockenen aus,
mit Blick nach links,
mit Blick nach rechts,
und mit Blick von vorn 
Liebster Besuch kam vorbei,
brachte mir Verpflegung,
Unterhaltung
und herzallerliebste Geschenke,
wie dieses wunderschöne, leinerne Z'nüniSäckli
von Barbara Balla's Reich 
Ganz herzlichen Dank, 
du Liebe!
Ich habe sooooo grosse Freude daran!
Selbstverständlich gab es auch an diesem Koffermarkt
wundervolles Handwerk,
entzückende Wesen,  
innovativ Gestaltetes 
Buntes,
Stilvolles, 
Vielfältiges 
und Edles zu bestaunen!
Wobei ich weder Zeit fand,
um überhaupt alle Koffer-Auslagen zu sehen,
noch daraus einzukaufen ...
*
Die Atmosphäre in der Brücke war grossartig,
die Infrastruktur sehr angenehm und super durchgeplant,
der BesucherInnen-Strom zahlreich, interessiert
und auch kauffreudig
Marktfahrerinnen-Herz, 
was willst du mehr?
Herzliche Grüsse,
Dana Craft

Kommentare:

  1. Liebe Dana
    schön war der Koffermärt am Samstag in Olten. Und hätten wir nicht so mega "Stürmifüdli" bei uns gehabt hätte ich es noch mehr geniessen können...
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Dana
    Das freut mich für dich dass es dir so gut ging. Deine Marktimpressionen sehen toll aus! Da wäre ich auch am Liebsten go güxle cho!
    Ich bin nächsten Samstag in Weiningen am Koffermärt :0)
    Liebs Grüessli, mica

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte ♥ ich freu mich sehr darüber ☺