Mittwoch, 19. Januar 2011

Endlich wieder richtig...


Zumindest sieht es nun draussen wieder wie Winter aus. Ich konnte dieses weder Fisch noch Vogel (weder Winter noch Frühling) nicht mehr sehen. Nun ist zwar statt dem Brienzer Rothorn und dem Niesen nur noch Nebel vom Küchenfenster aus zu sehen, aber wenigstens ist die Welt wieder voller Puderzucker.
Ich schmücke mich momentan vor allem mit fremden Federn, weil ich viel ausser Haus arbeite... Zum Nähen komme ich kaum.
Heute kam ein Paket von meinen Eltern an. Falls du dich an die Armstulpen in Regenbogenfarben erinnern kannst: Im Paket war die passende Mütze dazu, zusammen mit 3 Schwestern inklusive passenden "Mitli" (die grünen werden sogar noch nachgeliefert). Meine Mama ist entfesselt am stricken :-) Unsere Töchter sind glücklich und wollten Mützen und "Mitli" sogar ins Bett anziehen - dieses Unterfangen ist nur gescheitert, weil sich die Mädels nicht entscheiden konnten, welches Set sie ins Bett nehmen sollen...

Inspiriert habe ich meine Woll- und Garnvorräte ausgegraben und 2 nie vollendete Pullis, diverse gehäkelte Rhomben, die nie zusammengenäht wurden und ein Paar Socken mit unterschiedlicher Fusslänge gefunden... Naja, peinlich, peinlich; die Sachen sind zum Teil mehr als 20 Jahre alt. Soviel zu meiner Ausdauer beim Häkeln und Stricken (oder zu meiner Unfähigkeit, was Angefangenes endlich wegzuwerfen...) Was solls? Ich hab alles wieder in den Schrank zurück gewurschtelt und mach mich nun ans Maschinchen, da bekomm ich wenigstens was fertig :-))))))))
Herzliche Grüsse und geniesse den Schnee
Dana

Kommentare:

  1. Liebe Dana,
    so solt es in ein paar Tagen laut Wetterbericht auch wieder bei uns aussehen.Hmmm, auf in den nächsten Winter ;O)!Ich finde es klasse, dass deine Mama soviele tolle Dinge Zaubert ;o)!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Daniela
    Da bin ich ja mal gespannt, ob bei uns der Winter auch wieder mal einzieht. Kalt ist es jedenfalls wieder geworden - irgendwie Gottseidank ... wär Frühling im Januar einfach zu früh, gell :-)
    Heb en schöne Dag und sei ganz lieb gegrüsst!
    Ida

    AntwortenLöschen
  3. also Daniela, zurück gewurschtelt..... zzzz, aber ich verstehe deine Kids, wenn sie liebe Handarbeiten mit in ihre Schlafecke nehmen, ist doch schön, herzlich Piri

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte ♥ ich freu mich sehr darüber ☺